Übers SKALA

Seinen Ursprung hat das Lager 1990, als eine Schweizer Delegation der Jungschar EMK ein Internationales Jungschar-Treffen in Norwegen besuchte. In den nächsten Jahren folgten immer wieder Besuche bei den neuen Kollegen im hohen Norden. Das SKALA war geboren und schon bald gehörten Kanu- oder Trekkingtouren in Skandinavien zur jährlichen Tradition.
Seit dann reiste fast jedes Jahr eine Gruppe unternehmenslustiger Schweizerinnen und Schweizer per Bahn oder mit Bussen in den Norden und verbrachten dort ein bis zwei Wochen in der skandinavischen Wildnis.
Mittlerweile hat sich das Skala zu einem Lager für all jene entwickelt, die gerne den Alltag zurücklassen, die skandinavische Wildnis erleben und Zeit mit Gott und anderen jungen Menschen verbringen möchten. Jedermann – und frau im Alter von 18 bis etwa 25 Jahre ist herzlich willkommen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Auf dieser Homepage findest du Bilder und Videos vergangener SKALA’s. Viel Spass!